Schnell Finder

Facebook Icon

Wenn im Körper die Allergie die Regie übernimmt

Pollenallergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und weitere Allergien mit ihren Hintergründen auf körperlich-seelisch-geistiger Ebene – Spagyrische Rezepturen zu Linderung – Bearbeitung und Auflösung von allergischen Reaktionsmustern • Einführung ins Thema, verschiedene naturheilkundliche Erklärungsansätze zum Verständnis allergischer Reaktionen • Von der Sinnhaftigkeit einer Allergie: die allergische Reaktion in ihren Botschaften von Körper, Seele und Geist • Heilpflanzen-Basisrezepturen für die Erkrankungen des atopischen Formenkreises: Neurodermitis, Heuschnupfen, die allergische Variante von Asthma bronchiale, Enteritis, Konjunktivitis und die allergische Urticaria • Die 7 Mindestanforderungen an eine vollständige individuelle spagyrische Rezeptur zur Überwindung eines allergischen Reaktionsmusters • Bausteine einer individuellen spagyrischen Antiallergie-Rezeptur im Detail wie z. B.: - individuelle Geschichte der Entwicklung einer Allergie - Lebenssituation beim erstmaligen Auftreten der Allergiesymptome - Funktionen einer Allergie und Pseudoentlastungen durch die Entwicklung einer Allergie • Entschlüsselung der Allergie auslösenden Momente und exakte Übersetzung in die jeweilige spagyrische Einzelessenz • Wiederkehrende Allergien – die symbolische Bedeutung der Zeit des Auftretens einer Allergie wie z. B. Tages- und Jahreszeit, Gedenk- und Jahrestage und hinsichtlich von Lebensabschnitten • Das Leaky Gut Syndrom als Folge und Ursache einer allergischen Reaktion in einem besonderen Spannungsfeld – neue spagyrische Möglichkeiten • Rezepturspezialitäten zur Überwindung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Lebensmittelallergien • Hintergründe der Hausstauballergie – Würdigung spezieller Umweltbelastungen wie z. B. die chemische Ausrüstung von Textilien, Feinstaubbelastung, Geo-Engineering in der Rezepturenentwicklung • Zum Phänomen einer multiplen Allergie und die Geheimnisse der „spagyrischen Essenz des trojanischen Pferdes“ • Hinweise zum Auffinden der Bausteine für optimale Antiallergierezepturen in den Mischungsvorschlägen zur Phylak-Spagyrik

 

Typ:
Tagesseminar
Datum:
03.02.2018
Uhrzeit:
09.00 - 16.30
Referent:
Herr Vehring
Preis:
100,00 €
Veranstaltungsort:
Jugendherberge Hannover
(Asian)
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover
Deutschland
Teilnahmebedingungen:
Teilnahmebedingungen


anmelden      zurück